Malerreise: Vincent van Gogh

08.10.2017 - 10.10.2017

Bis heute dient kaum ein anderer Künstler wie Vincent  van Gogh Vielen als Inspiration. Tauchen Sie auf unserer Sonderreise in die Kunst des Meisters mit seinem einmaligen Licht- und Farbspiel sowie den schweren Pinselstrichen ein. Lernen Sie mit Nuenen eine seiner ersten Wirkungsstätten und Inspiration vieler Gemälde kennen und bestaunen Sie zudem seine großen Meisterwerke im Kröger-Müller Museum im Hoge Veluwe Nationalpark (Otterlo) und Amsterdam.

1.) Tag

Anreise nach Hoevelaken.
Auf dem Weg in das Zielgebiet besuchen wir das Kröller-Müller Museum in Otterlo. Hier sind neben der weltweit zweitgrößten Van Gogh Sammlung auch Exponate von Picasso, Renoir, Monet, Mondrian, Toorop und weiteren Künstlern zu sehen.
Optional können Sie im Kröller-Müller Museum mittags das Menü: „Taste of Van Gogh“ dazu buchen.
Ein 3-Gänge Menü inkl. Tischwasser, das durch Optik und Geschmacksvariationen, wie sein Vorbild überrascht.
Wir erhalten dann eine Führung im Museum und danach ist noch genügend Zeit, um auf eigene Faust die ausgestellten Meisterwerke zu bestaunen.

Fahrt zum Hotel, gemeinsames Abendessen und Tagesausklang.

2.) Tag

Der Bus fährt uns heute nach Amsterdam. Kaum eine andere europäische Großstadt hat auf kleinsten Raum so viele Besonderheiten. Bei einer Stadtrundfahrt bekommen wir alles Sehenswerte gezeigt.
Jetzt besteht die Möglichkeit Amsterdam auf eigene Faust zu entdecken, wer möchte kann sich mit uns das Van Gogh Museum ansehen ( zzgl. Eintritt ).
Hier befindet sich die weltweit größte Van Gogh Ausstellung.

Am späten Nachmittag fahren wir wieder zurück ins Hotel, wo wir mit einem warmen Abendessen verwöhnt werden.

3.) Tag

Nach dem Frühstück besuchen wir zum Abschluss unserer Reise Nuenen. Ein ganz besonderer Ort,
denn hier hat Vincent van Gogh von 1883-1885 gelebt.  Entdecken Sie auf eigene Faust die ehemalige Wohn- und Wirkungsstätte van Goghs. Neben zahlreichen Statuen und Tafeln, die an den Künstler erinnern, wirkt Nuenen wie ein großes Outdoor Museum. Auf verschiedenen Wanderrouten geben Ihnen insgesamt 17 Informationssäulen per Knopfdurch Berichte über Vincent van Gogh. Einige Landschaften in der direkten Umgebung vermitteln immer noch das Flair von damals.

Danach Heimreise.

Fahrpreis: 389,00€ EZZ: 80,00€

Leistungen inklusive

Busfahrt sowie alle Bustransfers zu Ausflügen, welche Teil des Programms sind

Zwei Tage Übernachtung im 4**** Hotel Bilderberg De Klepperman mit Halbpension

2x Abendessen (3-Gang Menü) im Hotel

Eintritt im Kröller-Müller-Museum in Hoevelaken

Führung durch Amsterdam

Abfahrorte: Erlöserkirche Harleshausen, Graf-Bernadotte-Platz Kassel, Haltestelle Auestadion Stadtauswärts

 

Zurück